Stiftung Zürcher Lighthouse

Das Kompetenzzentrum Palliative Care betreibt 4 Betten im Zürcher Lighthouse. Dort werden Patientinnen und Patienten mit einer palliativen Erkrankung, gemäss allen Standards des Kompetenzzentrums Palliative Care behandelt und gepflegt, die akut-medizinische Unterstützung benötigen. Es ermöglicht palliative Patientinnen und Patienten in einem persönlichen und wohnlichen Umfeld akut-medizinisch und umfassend zu behandeln und zu pflegen.

Die Entscheidung zur Aufnahme einer Patientin bzw. eines Patienten in diesen Bereich obliegt dem Ärztlichen Leiter des Kompetenzzentrums Palliative Care.

Die Abrechnung erfolgt wie bei allen anderen Patienten des Kompetenzzentrums Palliative Care.

Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an: Herrn Dr. Stefan Obrist, Ärztlicher Leiter Kompetenzzentrum Palliative Care.